Dienstag, 25. September 2012

der September so far

Um mich endlich mal wieder zu melden, hier ein neuer post :)
Hatte in letzter Zeit immer recht viel zu tun aber jetzt finde ich mal ne freie Stunde.

Es läuft hier eigentlich immer besser, ich hab mich gut eingelebt und komme überall klar. Schule läuft, ist recht relaxed... darum bekomme ich jetzt wahrscheinlich etwas anspruchvollere Kurse in einigen Fächern.
Basketball hat angefangen und die Leute hier sind echt gut und das Training ist hart. Wir sind erst in der Saisonvorbereitung, darum nur 3x die Woche 3h Training. Hauptsächlich Kraft... ziemlich gutes Training. Erstes Spiel ist dann erst Anfang Dezember, da die Football Saison noch läuft und drei unserer Footballer im Varsity Basketball Team sein werden. Ab dann gibts jeden Tag inklusive Samstag 2,5-3h Training. Unser Football Team ist übrigends überragend bis jetzt mit 5 Siegen und 0 Niederlagen.

Es fällt mir irgendwie schwer zu merken, was ich so die letzten Wochen gemacht habe, darum einfach ein paar Bilder.
Ich glaube vor zwei Wochen oder so waren wir in Akron für College Football. War ziemlich cool, ich durfte für ESPN mitarbeiten, Statistik-Zettel von A nach B bringen :D.



Spiel war jedoch ziemlich langweilig. Akron gewinnt gegen die grottenschlechte Morgan State University mit 66 zu 6. (All-Time Rekord für Punkte für Akron :D)

Letzte Woche war dann nochmal ein Indians Baseball Spiel. War sehr geil, da ich noch zwei Leute mitgenommen habe. Die Indians haben gegen die schwachen Minnesota Twins verloren. (würde mir mal paar Siege wünschen). War aber ziemlich lustig. Die Bilder sind aber eher für Eigengebrauch bestimmt :D


Was gabs noch? achja, letztes Wochenende sind wir nach Miami (nicht Florida sondern Ohio) gefahren und haben dort übernachtet. Samstag gabs dann ein anschauliches College Football game zwischen Miami University und der Usiversity of Massachusetts, bei welchem wir für ESPN arbeiten mussten. Miami gewann das Spiel recht deutlich.


 
Zuletzt noch war so ne Art Jahrmarkt in Dover hier, die Nachbarstadt. Das war ganz lustig, war dort zweimal mit paar Leuten. Ich habe hier ziemlich viele Freunde, es gibt also immer etwas zu unternehmen (:
 
Nächste Woche ist dann Homecoming Dance. Also Freitag ist das Homecoming Football Spiel und Samstag der Ball. Muss dafür noch bisschen einkaufen gehen... brauch noch ne Blume und ne Krawatte in der Farbe von dem Kleid meines Dates (wenn es überhaupt Krawatten in der Farbe gibt...) Naja, wird bestimmt nicht schlecht. Ich melde mich sicher danach nochmal.
Bis später ;)
 
 
 
 

Mittwoch, 5. September 2012

langes Wochenende

Ich melde mich mal wieder mit Neuigkeiten von letzter Woche :)

 
 
...viel Sport, wie ihr seht.
 
Dienstag gings nach Cleveland zum Indians baseball game. Das Spiel gegen die starken Oakland A's ging aber leider deutlich verloren.


Freitag wurde ich dann von der Schule freigestellt um wieder nach Cleveland zu fahren :). Wir waren dort bis Samstag im Hotel. Donnerstag durfte ich mein erstes NFL football game sehen. Obwohl es nur preseason war, kamen etwa 50000 Zuschauer zum Spiel. Das Spiel verloren die Browns jedoch 20 zu 28 gegen die Bears aus Chicago.

 
 

Freitag und Samstag war dann wieder Indians baseball angesagt, gegen die Texas Rangers, die die Western Division anführen. Freitag gabs ne deutliche Niederlage, doch Samstag durften sich tribe fans über einen hart erkämpften und spannenden Sieg freuen.

Nachdem ich Samstag/Sonntag Nacht zu Hause schlafen durfte, gings Sonntag wieder zur großen Stadt am Eriesee. Wieder Indians gegen Texas Rangers. ...UND Niederlage ba dum tss.




...so sehen Sieger aus haha. Es ist hart ein Cleveland Fan zu sein, egal in welchem Sport.